Impressionen und Wohnbeispiele

 

Der “neue” Nordpark - hier tut sich was.

Wohnbau Derr modernisiert sein Quartier am Nordpark und beschleunigt damit den Imagewandel des gesamten Wohnviertels.

Die Wohnbau Derr modernisiert derzeit ihren Wohnungsbestand von 254 Wohnungen in Velbert Nordpark, um bei der Neugestaltung des Stadtteils aktiv und unterstützend mitzuwirken. Hintergrund ist das von der Stadt Velbert Ende 2006 auf den Weg gebrachte  städtebaulichen Entwicklungskonzept, das den Abriss von vier baufälligen Hochhäusern aus Zeiten des Gießereihandwerks beschloss und dadurch unter anderem Freiraum für eine grüne Wohnanlage mit 36 Stadthäusern machen sollte. Es galt, attraktiven Wohnraum mit großzügigen Grünanlagen für Jung und Alt zu schaffen.

Die Derr Bau nutzte diese Aufbruchstimmung im Quartier am Nordpark und investierte 1,3 Millionen Euro in die Modernisierung ihres Wohnbestandes z.B. durch verbesserte, energiesparende Heizungsanlagen und zahlreiche Renovierungsmaßnahmen im Außen- und Innenbereich der Häuser. Die Maßnahmen laufen seit 2011 und sollen im Jahr 2013 mit Beendigung des dritten Bauabschnittes vollständig abgeschlossen sein.

Der Wandel in Velbert Nordpark ist  in vollem Gange und verleiht dem Viertel ein neues, ansprechendes Erscheinungsbild. Vorbei ist die Zeit, in der der Stadtteil mit einem schlechten Image kämpfen musste, das  vorrangig aufgrund  der vier wenig ansprechenden Hochhäuser der städtischen Wohnungsbaugesellschaft zustande kam. Das letzte Hochhaus wird diesen Sommer abgerissen und es entstehen auf der freigewordenen Fläche weitere Einfamilienhäuser in unmittelbarer Nähe der modernisierten Wohneinheiten der Derr Bau.
Die Mehrfamilienhäuser liegen an den Straßen Am Höfgessiepen, Am Steinmetz, Am Nordpark sowie Am Kattensiepen (Quartier am Nordpark) und wurden von der Wohnbau Derr in den Jahren 1959 – 1964 als Neubau errichtet. Die Wohnungen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit und die Leerstandquote ist praktisch bei null, da die derzeitigen Mieter die Modernisierungsmaßnahmen zu schätzen wissen.